• Expand the Box - Training

    21. - 24.April 2022

    Österreich

  • Die Reise beginnt genau dort, wo du JETZT bist.

    Siehst du manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht?

    Nimmst du dir das Eine vor - und machst dann sehenden Auges das Gegenteil?

    So funktioniert die Box!

    Sie macht die Welt für dich scheinbar sicher. Diese Sicherheit verhindert damit gleichzeitig, dass du dich verändern kannst, um neue Ergebnisse zu erzielen.

     

    Deine Box steht zwischen dir und deinen unbegrenzten Möglichkeiten.

     

    Hast du schon einmal einen Fehler gemacht und dir geschworen diesen Fehler nicht wieder zu machen? Und hast du diesen Fehler erneut gemacht? Im Expand.the.Box Training lernst du aktiv und mit einer großen Portion Gefühl zuerst deine Box kennen. Und dann - in einem sicheren Lernumfeld - erweiterst du deine Box durch aktive Übungen im Zuhören, Sprechen, Interagieren und in Beziehung sein.

     

    Auf diese Weise verankerst du die überaus wirksamen Methoden des Possibility Managements in deinem System.

  • Expand.the.box wirkt, wenn du ..

    • .. Klarheit über diffuse Emotionen und Gefühle bekommen willst.
    • .. spürst, dass soviel mehr in dir steckt, das ins Leben kommen will.
    • .. in deinen Beziehungen mehr Intensität und Nähe erfahren willst.
    • .. mit deinen Kindern ein entspannteres Leben führen willst.
    • .. in deinem Arbeitskontext / Team für ein lebendigeres Klima sorgen möchtest.
    • .. lernen willst, wie du bei Provokationen nicht mehr an den Haken gehst
    • .. deinen inneren Saboteuren auf die Spur kommen möchtest.
    • .. einfach noch lebendiger und wacher werden willst. 
    • .. deine freigewordene Power einsetzen willst für coole Projekte in der Welt 
    • .. persönliche Blockaden hinter dir lassen und aktiver GestalterIn deines Lebens sein willst.
  • "Handle stets so, dass die Anzahl der Wahlmöglichkeiten größer wird!"

    (Heinz von Förster)

    Kennenlernen-Session

    An diesen beiden kostenfreien Abenden kannst du Michaela und Michael persönlich online kennenlernen, deine Fragen stellen und erste wertvolle Eindrücke zu ihrer Arbeitsweise gewinnen.

     

    Damit kannst du noch besser spüren, ob dieses Training der richtige Schritt für deine nächste Entwicklung ist.

     

    Termine:

     

    1) 18. Februar 2022, 19:00h

    2) 25. März 2022, 19:00h

     

    Bitte melde dich bei Interesse für deinen Wunsch-Termin an. Du erhältst anschliessend den Zoom-Link für die Session.

  • Stimmen von TeilnehmerInnen

    #grundwissen, #box, #emotionale.Intelligenz, #dramafreie.zone, #lebensqualität
    #fühlen.lernen, #möglichkeitsraum, #authentisch.sein, #abenteuerreise, #freude
    #nachhaltig, #fühlen.lernen, #potential.sehen, #erfahrungslernen, #tools.und.techniken
    #Wutclub, #Umsortierung,#Kraftverbindung, #TonyRobbins,#ClintonCallahan,#Schleudergang,#neuerRaum,#Lebendigkeit,,#es.gibt.kein.zurück.mehr,#Entwicklungsbegrenzer,#Gemeinschaft,#Gefühle.als.Ressource
  • Organisation

    Termine, TrainerInnen, Investment

    Die Workshop-Zeiten

     

    Wir starten am 21.April 2022 um 18:00h mit einem gemeinsamen Abendessen. Anschliessend begeben wir uns in die erste Session.

     

    Wir schliessen am Sonntag, 24.April um 18:00h.

     

    Empfehlung: plane dir ca. einen halben Tag Ruhezeit ein für das Setzenlassen der Veränderungen in deinem System.

    Die Trainer*innen

    Michaela Kaiser und Michael Pörtner sind im Leben und als Trainer*innen ein eingespieltes Team.

     

    Michaela ist Heilpraktikerin, Physiotherapeutin und widmet sich im Feld des Feeling-Practitioner Programmes als Heilerin besonders der Entwicklung neuer integrativer Heilverfahren.

    >> Profil Michaela

     

    Michael ist seit 2007 selbstständig als Inititations-Coach, Manage-ment Trainer, Business Coach und hat internationale Projekt-erfahrung mit Possibility Management (Australien, Portugal, Polen, ..) .

    >> Profil Michael | Webseite

    Deine Investition

    Je nach deinem aktuellen finanziellen Spielraum investierst du zwischen € 650 und € 950 für das Training selbst. (Wenn du bereits einmal teilgenommen hast an einem ETB, gelten Sonderkonditionen.)

    Der Einsatz für die Unterkunft beträgt € 45 (Zelt / Wohn-mobil) | € 60 (Matratzenlager) | € 95 (Dreibettzimmer) | € 120 (Doppelzimmer) | € 155 (Einzelzimmer) für den gesamten Zeitraum.

     

    Für die vegane Vollpension an allen Tagen berechnet uns der Hausherr Hubert entgegenkommende € 160.

     

    Du kannst die Trainingsgebühr gegebenenfalls auch auf drei Raten aufgeteilt bezahlen.

  • Kontakt | Fragen

    Organisation: Josef Fesel

    Feldkellergasse 30a/22
    1130 Wien
    +43 676 671 5795